KUFATEC FISCON für Audi Audi Chorus/Concert/Symphony 2+/3 (Quadlock)


Artikelnummer

10878

Hersteller

Kufatec

Modell

FISCON für Audi Audi Chorus/Concert/Symphony 2+/3 (Quadlock)

Inhalt

1 Stück

Lieferzeit


Unser Preis:

BESCHREIBUNG


Kufatec Bluetooth Freisprecheinrichtung Version ''Basic'' (Quadlock)

Diese Bluetooth FSE eignet sich grundsätzlich für Fahrzeuge welche über folgende Radio- Navigationseinheiten verfügen:
- RNS-E, BNS 5.0, Concert 2+/3, Symphony 2+/3. (verwenden Sie beim Concert 2 und Symphony 2 den FSE-Adapter 36430)

Unkomplizierte Installation der Freisprecheinrichtung aufgrund maßgenauer Kabelkonfektion-Plug & Play


Vorteile auf einen Blick
- Integration in das Infotainmentsystem des Fahrzeuges
- Sprachausgabe über die Fahrzeuglautsprecher - keine Installation von Zusatzlautsprechern notwendig
- A2DP Audiostreaming zum Abspielen von Musikdateien über die Fahrzeuglautsprecher
OEM-Bedienung mittels:
- Multifunktionslenkrad (falls vorhanden)
- Fahrerinformationssystem (FIS) - Menügeführt
- Mikrofon Verstärkung (bis zu 30dB) zur Optimierung der Sprachqualität mittels FIS regulierbar
- Software Updates uneingeschränkt möglich
Nutzen der folgenden Telefonfunktionen:
- Aufrufen der Telefonbucheinträge (Darstellung im FIS)
- Gespräche aufbauen, annehmen und beenden
- Lautstärkeregelung
- A2DP
- Stummschaltung
Beste Sprachqualität (auch bei hohen Geschwindigkeiten)


LIEFERUMFANG
- Bluetooth Interface
- Mikrofon
- Kabelsatz
- Einbauanleitung


HINWEIS
Derzeit beschränkt sich die Freisprecheinrichtung auf folgende Fahrzeuge:
- Audi A3 8P, A3 Sportback, A3 Cabrio
- Audi A4 8E, B6, B7
- TT 8J, Roadster, CoupeŽ
- A6 4B (ab MJ 2000)
Nach der Installation ist das Fahrzeug auf Telefon zu codieren. Dazu bitte einen Audi Partner oder eine Fachwerksatt mit Diagnosesoftware aufsuchen.
- Bitte die obigen fahrzeugspezifischen Informationen angeben
- Bitte beachten Sie die Kompatibilität zu Ihrem Bluetooth Mobiltelefon (Kompatibilitätsliste)


SOFTWARE UPDATE
Sie müssen herausfinden, ob Sie die Hardware version HW1.x oder HW2.x haben. Diese Überprüfung können Sie anhand der SWP(Pboard)-Version vornehmen. Diese Information steht auch auf dem Ettikett der Box. Bei VW-Modellen - sofern MFA+ vorhanden ist, können Sie diese Information in der MFA+ unter Telefon(Fiscon) / Version abrufen. Ist dort eine SWP(Pboard)-Version mit 1.xx bzw: 3.xx installiert, so handelt es sich um HW1. Ist dort eine SWP mit 3xxx installiert, so handelt es sich um HW2. Alternativ können Sie schauen, ob das jeweilige Update akzeptiert wird. Wird das Update nicht akzeptiert, so können Sie das andere Update aufspielen.


TECHNISCHE PROBLEME MIT DEM ARTIKEL?
Besuchen Sie die FAQ im Infocenter von Kufatec:
- https://www.kufatec.de/shop/de/infocenter?subpage=3



ANDERE KUNDEN KAUFTEN AUCH